Tanztheater Braingame

Reportage


Als Fotograf hatte ich die Ehre eine Reportage über das Stück Braingame von Körperverstand – Tanztheater Wien zu machen.

Anbei die Beschreibung des Stücks:

Ein Spiel, das wir alle spielen – die Frage ist nur: um welchen Preis.

Solange wir klein sind, nehmen wir die Welt ungefiltert wahr: Wir erleben den Moment in jenem Moment, in dem er passiert. Im Laufe unseres Lebens wirken immer mehr Stimmen auf uns ein: Eltern, die uns sagen, was wir anzuziehen haben oder ob unser Berufswunsch der richtige ist; LehrerInnen, die uns vorgeben, wie Aufgaben zu lösen sind; die Gesellschaft, die uns beurteilt und kategorisiert.

Aber: »Was denkst du? Was willst du selbst?« Die Antwort auf diese Fragen verlieren wir immer mehr aus den Augen. Sie verschwimmt, löst sich auf und geht unter im Getöse der Stimmen, die uns Ratschläge erteilen. Und irgendwann nehmen wir uns nicht mehr die Zeit, zu hinterfragen, wie wir eine Entscheidung treffen und warum. Reflektieren und Innehalten – nicht kritikloses Folgeleisten –, das ist es, was uns weiterbringt. Aber wieso tun wir es dann so selten?



By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen